Nächste Ausstellung | Krefeld hintenrum | Monika Gilleßen
17722
post-template-default,single,single-post,postid-17722,single-format-standard,qode-social-login-1.1.3,qode-restaurant-1.1.1,stockholm-core-1.1,woocommerce-no-js,select-child-theme-ver-1.1,select-theme-ver-5.1.7,ajax_fade,page_not_loaded,side_area_uncovered,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.3,vc_responsive

Nächste Ausstellung | Krefeld hintenrum | Monika Gilleßen

Nächste Ausstellung | Krefeld hintenrum | Monika Gilleßen

Seit einigen Jahren beschäftigt sich Monika Gilleßen mit der Bildserie, in der Städte und Regionen auf typisch untypische und teilweise absurd-alltägliche Weise abgebildet werden. Bewusst wurde um Wahrzeichen und Skylines herum-fotografiert. Es geht ihr nicht darum, einen Ort mit Wiedererkennungswert darzustellen, sondern eine Gegendarstellung zum Bekannten zu entwickeln, die abwegig und manchmal komisch anmutet. Für den Schwerpunkt der aktuellen Ausstellung hat sie eine Hängung erarbeitet, die sich hauptsächlich mit Krefeld beschäftigt. Immer wieder hat sie sich dazu in Krefeld auf die Suche begeben und abseits der ausgetretenen Pfade Motive gefunden, die die Stadt mit ihren Ecken und Kanten darstellen.

Die Ausstellungseröffnung ist am Freitag, 30.09. um 17 Uhr.

Zu sehen ist sie bis Ende Januar 2023, immer zu den Öffnungszeiten, freitags bis sonntags, 14:00 Uhr – 18:00 Uhr.

No Comments

Post a Comment