245
home,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-245,qode-social-login-1.1.3,qode-restaurant-1.1.1,stockholm-core-1.1,woocommerce-no-js,select-child-theme-ver-1.1,select-theme-ver-5.1.7,ajax_fade,page_not_loaded,side_area_uncovered,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.3,vc_responsive

Wann geht es weiter?

Liebe Freunde und Gäste!
Holt mal tief Luft, jetzt wird’s lang. Kürzer konnte ich nicht, weil mir die Erläuterungen wichtig sind. Ihr wartet auf uns, stimmt’s? „Wann öffnet das Café Südlicht wieder?“ – Eine vielfach gestellte Frage. Und wir haben hin und her überlegt, gerechnet, gemessen, abgewogen und rumgesponnen. Es hilft nicht. Wir kommen immer wieder zu dem einen Ergebnis: NEIN, das Café Südlicht kann unter diesen gegenwärtigen Bedingungen nicht öffnen! Das fällt uns unendlich schwer! 

Wir sagen euch aber auch, warum wir hinter dieser Entscheidung stehen. Mittlerweile hat sich herumgesprochen, wie die Hygienemaßnahmen in der Gastronomie aussehen. In unserem kleinen und schmalen Gastraum sind Plätze an Tischen mit 1,5 m Abstand zu Bewegungsräumen und zu Durchgängen schlichtweg kaum machbar. Es blieben vielleicht 5 – 10 Plätze. Der erhöhte Hygiene-Aufwand in Service und Küche müsste mit höherem Personalaufwand bewältigt werden. Eine (wetterabhängige) Bewirtung im Außenbereich ist durch die direkt anliegende Hofdurchfahrt keine großartige Verbesserung.

Wir haben den Anspruch, ein Café für Begegnung mit Austausch und Dialog zu sein. Unser Service-Team dabei mit Masken? Ihr, mit Masken an einen von insgesamt vielleicht zwei oder drei einsamen Tischen geführt? Ihr geht mit Masken zur Toilette, aber nur, wenn gerade kein/e Mitarbeiter/in aus der Küche kommt? NEIN! Ohne auf weitere Hinderungsgründe im Einzelnen einzugehen: ein Betrieb, wie es zur Einhaltung der Hygienemaßnahmen erforderlich wäre, passt einfach nicht zu dem, was unser Café ausmacht, wie ihr es kennt und wie es uns wichtig ist. Neben Kaffee und Kuchen ist die persönliche und gemütliche Atmosphäre ein von euch immer wieder genanntes Merkmal, was uns ausmacht. 

Sind wir mal ehrlich: ein Teil von euch – und von uns – ist vom Lebensalter her gefährdeter als andere. So ist es unser Herzensanliegen, dass wir alles tun, dass niemand von euch und von uns, oder gar durch uns, zu Schaden kommt. Nicht zuletzt wollen wir den Cafés in Krefeld, die um ihre unternehmerische Existenz bangen müssen, erstmal den Vortritt lassen. Wir sind ausschließlich Ehrenamtler und haben einen längeren Atem. 

Wir vermissen euch alle sehr, deshalb verfolgen wir weiter aufmerksam die Entwicklungen in der Pandemie und entscheiden immer wieder neu, nüchtern und unaufgeregt, wie wir weiter verfahren.

Ganz ohne Café Südlicht soll die nächste Zeit aber nicht bleiben! Wir haben ein paar Ideen: sporadisch bei schönem Wetter öffnen, nur samstags/sonntags draußen, Kuchen-Session zum Abholen… Lasst euch überraschen!

Wir wünschen euch allen die allerbeste Gesundheit, verbleiben bis auf weiteres und melden uns hier natürlich sofort, wenn wir wieder da sind. 

Bleibt gesund und behütet!

Herzlichst, euer Café-Südlicht-Team!

Wer auf dem Laufenden bleiben möchte, wann sich bei uns was ändert, like doch bitte unsere Facebook-Seite, wenn er/sie noch nicht hat. 

Nicht alles ist abgesagt!

Wir backen im Café zurzeit keine Kuchen mehr.
Diese unwirkliche Zeit lässt uns aber mitunter neue und schöne Facetten unserer Beziehungen entdecken. Oft auch in der Beziehung zu uns selbst, und das manchmal so, dass wir ungeahnt unser Innerstes entdecken.
Besuchen Sie uns gerne auf der Webseite der Freien evangelischen Gemeinde (FeG), wenn Sie über unser Kulinarisches hinaus etwas für Ihr inneres Wohlbefinden tun möchten! Finden Sie dort etwas, das ebenso gut tun kann, manchmal sogar noch mehr.

Herzlichst
Ihr Café-Südlicht-Team

Video-Botschaften

Ein Alternativ-Angebot der Freien evangelischen Gemeinde (FeG) in Zeiten der Corona-Pandemie

Zu den Videos

Gebetsangebot

Du hast einen Wunsch in den Himmel gepflanzt? Wir werden ihn begießen!
Lass für dich beten, auch anonym!

Samtweber-Betpaten

Weil Sie uns am Herzen liegen, haben wir zurzeit geschlossen.

Liebe Gäste und Freunde, wir müssen Ihnen leider mitteilen, dass wir unser Café derzeit auf unbestimmte Zeit geschlossen halten. Diese Entscheidung ist uns unendlich schwer gefallen, aber nach verantwortungsvollem Abwägen stehen wir ebenso fest hinter ihr. Denn auch in unserem persönlichen Umfeld erleben wir aktuell Schließungen und Absagen wegen nicht bestätigter Verdachtsfälle auf Corona-Infizierungen. Wir leben deshalb nicht in der Angst, Hysterie und Panik ist uns definitiv fremd, aber es ist eben unser Herzensanliegen, dass wir alles tun, dass niemand von Ihnen zu Schaden kommt. Nicht zuletzt verstehen wir es als einen Beitrag zur Verlangsamung der Ausbreitung des Virusses.
Wir wünschen Ihnen allen die allerbeste Gesundheit, verbleiben bis auf weiteres und melden uns natürlich sofort, wenn wir wieder da sind.
Bei Fragen schreiben Sie uns gerne über das Kontaktformular.
Ihr Café-Südlicht-Team

DAS CAFÉ SÜDLICHT

Das Café Südlicht ist ein kleines Café zum Wohlfühlen. Es gibt leckeren Kaffee, Espresso und Cappuccino von der Rösterei Hummen, Tee, dazu immer selbstgebackenen Kuchen, samtige Süppchen und vieles mehr.
Reinschauen, bleiben, genießen. Nette Leute oder Ruhe, lesen oder nur gucken, alles geht…
Wir sind ein rein ehrenamtlich arbeitendes Team von Christen und freuen uns auf eine bunte Vielfalt von Begegnungen. Wir freuen uns auf Sie!

HAUSGEMACHTER KUCHEN, FEINSTER KAFFEE

Unsere aktuelle Kuchenauswahl finden Sie direkt an der Theke! 

Zur Speisekarte

VERANSTALTUNGEN

Auf unserer Facebook-Seite finden Sie eine Übersicht aller bevorstehenden Veranstaltungen

Veranstaltungen